StadtWildTiere

Haben Sie mitten in der Stadt einen Igel beobachtet? Auf dem Nachhauseweg vom Kino einen Marder unter ein Auto huschen sehen? Im Garten unter einem Brett eine Spitzmaus entdeckt? Melden Sie uns Ihre Beobachtung, wir interessieren uns daf√ľr. Erfahren Sie auf dieser Website, wo und wann in Ihrer N√§he weitere S√§ugetiere beobachtet wurden und was Sie f√ľr diese Tiere tun k√∂nnen. mehr

Newsbeiträge

10.04.2018
Das Museum f√ľr Naturkunde Berlin beteiligt sich an der weltweiten CityNatureChallenge 2018. Das Leibniz-Institut f√ľr Zoo- und Wildtierforschung und BIBS sind Partner.
19.03.2018
Machen Sie mit bei unserer Aktion und melden Sie Osterhasen und Osterkaninchen!
17.03.2018
Tagesschau des Schweizer Fernsehen, 25.02.2018, 19:30 Uhr - Eichh√∂rnchen gesucht. Mit Hilfe von Fotos aus der Bev√∂lkerung wollen Forscher mehr √ľber die Eichh√∂rnchenpopulation in der Schweiz herausfinden.
18.02.2018
Der Klimawandel bedroht verschiedene Arten, die ihre Farbe im Winter auf Weiß wechseln. Forscher der University of Montana sind nun der Frage nachgegangen, wie stark der Schneemangel das Überleben dieser Arten bedroht.
10.02.2018
B√ľrgerinnen und B√ľrger k√∂nnen ab sofort Beobachtungen von Wildtieren in St√§dten und D√∂rfern Baden-W√ľrttembergs auf der Webplattform Wilde Nachbarn melden.

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Agenda

03. - 05. Juni 2018
Eine groő≤e Konferenz zum Thema Citizen Science, in Gen√®ve
Service
Betreut von SWILD
StadtWildTiere Berlin
Träger